+491746519483

Impressium


 Andy Holub Photography                                                                                             
 Andriy Holub
 Jakobinensztraße 8,
 D-90762 Fürth
 Mobil: +49(0)1746519483

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltung der Geschäftsbedingungen

1.1.Der/die Auftraggeber /-in (weiterhin Kunde genannt) verpflichtet sich, diese Geschäftsbedingungen zu lesen und vollständig zur Kenntnis zu nehmen. Mit Erteilung des Auftrages erkennt der Kunde die nachstehenden Geschäftsbedingungen (AGB) sowie meine Bildauffassung und Gestaltung ausdrücklich an.

Die Produktion von Bildern und die Erteilung von Bildlizenzen erfolgt ausschließlich aufgrund nachstehender AGB, sofern nicht ausdrücklich abweichende Regelungen vereinbart werden.

2. Auftrag

2.1 Eine Auftragserteilung gilt erst als verbindlich, wenn die Auftragserteilung des Auftraggebers in schriftlicher Form, z. B. per E-Mail, vom Bildautor bestätigt wurde.

2.1. Nach der Erteilung des Auftrages bekommt der Kunde eine schriftliche Auftragsbestätigung.
In der Auftragsbestätigung werden alle Einzelheiten, wie Ort, Termin, Paket, Zusatzleistungen schriftlich festgelegt.

3. Zahlung

3.1. Nach Erhaltung der Auftragsbestätigung ist der Kunde verpflichtet eine Anzahlung in Höhe von 20 % vom Gesamtbetrag zu machen.

3.2. Falls der Auftrag vor dem Termin abgesagt wird, werden dafür 20 % des Honorars berechnet.

4. Bilderbearbeitung

4.1. Die Bearbeitung der Bilder beträgt maximal drei Kalendermonate.

5. Restzahlung

5.1. Der Kunde ist verpflichtet am Termin Tag die Restzahlung sofort zu leisten.

5.2. Die Mängel sollen innerhalb von 7 Tagen nach dem Termin eingegangen sein.

5.3. Die zu übertragenden Nutzungsrechte bekommt der Kunde erst mit der vollständigen Bezahlung des

 

 

 

Honorars und sämtlichen Nebenkosten (z. B. für Reisen, Parkscheine, etc).

5.4 Die Mängel sollen innerhalb von 7 Tagen nach dem Termin eingegangen sein.

6. Nutzungsrechte

6.1. Der Kunde erwirbt Nutzungsrechte an den Bildern nur für private Zwecke. Eine kommerzielle Nutzung wird ausgeschlossen. Eigentumsrechte werden nicht übertragen. Eine kommerzielle Nutzung bedarf ausdrücklicher schriftlicher Erlaubnis des Fotografen.

6.2. Der Kunde erklärt sich mit der Auftragserteilung einverstanden, dass die entstandenen Fotos zur Eigenwerbung vom Bildautor auf der Internetseite, in Printmedien oder in Veröffentlichungen verwendet werden dürfen. Andere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform und müssen von beiden Vertragspartnern unterzeichnet werden.

6.3. Bei jeder Bildveröffentlichung, ob Internet oder Printmedien, ist der Fotograf (Bildautor) als Urheber zu benennen.

6.4. Der Fotograf übernimmt keine Haftung für die Art der Nutzung seiner Bilder. Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass durch die Art der Nutzung keine Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte oder sonstigen Rechte Dritter verletzt werden.

7. Haftung und Schadensersatz

7.1. Bei einem Verlust von Negativen oder Daten beschränkt sich
die Ersatzpflicht des Bildautors darauf, neues Filmmaterial zur Verfügung zu stellen. Weitere Ansprüche, etwa bei Hochzeitsaufnahmen sind ausdrücklich ausgeschlossen. Bei Nichterscheinen des Fotografen zu einem Hochzeitstermin, übernimmt der Fotograf keine Haftung für die daraus resultierenden Schäden.

7.2. Die Zusendung und Rücksendung von Bildern erfolgt auf Gefahr des Kunden.

8. Rechtswirksamkeit und Gerichtsstand

8.1. Die Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einzelner AGB-Bestimmungen berührt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

8.2. Ich behalte mir das Recht vor, die Geschäftsbedingungen für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen.